Informationen aller Art

Informationen zu den ersten Schultagen für die neuen 5. Klassen (Schuljahr 2017 / 2018)

- Schulbeginn: Montag, 14.08.2017 um 7:40 Uhr (Treffpunkt Foyer)
- Der Unterricht endet um 13:05 Uhr
- Material für den ersten Tag: Block, Mäppchen mit kl. Locher, Lineal, Farbstiften, Bleistift, Füller etc.
- Schulbuchausleihe findet in der ersten Schulwoche statt
- In der ersten Schulwoche erhalten Sie eine Materialliste mit weiteren Informationen.
- Ein Hausaufgabenheft müssen Sie nicht kaufen!
- In den ersten beiden Schulwochen gibt es verstärkt Klassenleiterunterricht.
- Der erste Elternabend ist am Dienstag, 29.08.2017
- NUR GTS: Die GTS beginnt in der 2. Schulwoche - dann endet der Unterricht um 15:40 Uhr
- Stufenfahrt aller 5. Klassen: 18.10. - 20.10.2017

Wir wünschen allen "Neuen" viel Erfolg für die nächsten Jahre!
(M. Uckert)

Allgemeine Informationen

An dieser Stelle möchten wir Ihnen einen Kurzüberblick über die wichtigsten Daten unserer Schule geben:
Zurzeit besuchen 500 Schülerinnen und Schüler in 21 Klassen unsere Schule.
Wir sind eine kooperative Realschule plus, in der nach der Orientierungsstufe ab Klasse 7 in abschlussbezogenen Klassen unterrichtet wird. Das heißt, dass wir Klassen für den Bildungsgang Berufsreife und für den Bildungsgang Sekundarabschluss I einrichten. Ein Wechsel der Bildungsgänge ist halbjährlich möglich.
An unserer Schule arbeiten 38 Kolleginnen und Kollegen, 2 pädagogische Kräfte, 2 Sekretärinnen, 1 Hausmeister sowie 1 Schulsozialarbeiter, 2 Jule-Mitarbeiter und 2 FSJ-ler/innen.

Schließfächer

Es können an unserer Schule Schließfächer angemietet werden. Lesen Sie hier mehr!

Unterrichtszeiten

Unterrichtszeiten (Halbtagsunterricht)

 Unterrichtszeiten
1. Stunde 7:40 - 8:25 Uhr
2. Stunde 8:30 - 9:15 Uhr
3. Stunde 9:35 - 10:20 Uhr
4. Stunde 10:25 - 11:10 Uhr
5. Stunde 11:30 - 12:15 Uhr
6. Stunde 12:20 - 13:05 Uhr

Unterrichtszeiten im Ganztagsbereich

Die Unterrichtszeiten der Ganztagsschule und weitere GTS-Informationen finden Sie hier!

Kurzstunden (ab Schuljahr 2014/15) ("Hitzefrei"-Regelung)

An Tagen, an denen es sehr heiß ist und eine mögliche gesundheitliche Beeinträchtigung der Schülerinnen und Schüler durch diese Hitze (z. B. Belastungen des Kreislaufs) auftreten könnte, werden wir unser Kurzstundensystem einsetzen. Kurzstunden sind Unterrichtsstunden, die 30 Minuten anstatt 45 Minuten dauern. Die großen Pausen werden um 5 Minuten auf 15 Minuten gekürzt. Der Vorteil dieses Systems ist, dass die Schülerinnen und Schüler in jedem Fach des Tages unterrichtet werden und somit kein Unterricht komplett entfällt. Der Vormittagsunterricht endet an Tagen mit Kurzstunden um 11:25 Uhr und es findet kein Nachmittagsunterricht statt.

Für alle, die in der Mensa essen, wird um 11:30 Uhr das Mittagessen serviert. Schülerinnen und Schüler, die nicht nach Hause gehen können, melden sich bitte im Sekretariat und werden bis um 15:40 Uhr in der Schule beaufsichtigt. An welchen Tagen die Kurzstunden eingesetzt werden, wird - falls absehbar - auf unserer Homepage bekannt gegeben.
Spätestens am gleichen Tag werden die Schülerinnen und Schüler über eine Lautsprecherdurchsage informiert.

Kurzstundenzeiten
1. Stunde7:40 - 8:10
2. Stunde8:15 - 8:45
Pause
3. Stunde9:00 - 9:30
4. Stunde9:35 - 10:05
Pause
5. Stunde10:20 - 10:50
6. Stunde10:55 - 11:25

Übergänge an der Realschule plus (RS+)

(gemäß Schulordnung für die öffentlichen Realschulen plus, Integrierten Gesamtschulen,
Gymnasien, Kollegs und Abendgymnasien vom 12. Juni 2009)


PDF-Dokument zum Download